Mit Nelina herbstlich unterwegs

Schon beim Probenähen (hier und hier als Kleid)  wusste ich, dass ich die Nelina auch in Leo brauch 😉 Also habe ich mir eine mal eben eine genäht…

Tunika Nelina im Leo-Look

Das Boho-Kleid habe in der Tunika-Länge genäht. So trägt sie sich ideal über schmalen Hosen. In dieser Version habe ich zwei Stufen genäht, die ich aber in der Breite wieder etwas verschmälert habe. Mir reicht die Weite so vollkommen aus.

Je nach Lust und Laune kann man das Band offen lassen oder eben zur Schleife binden

Mit Jacke drüber ist man lässig für den Herbst angezogen.

Welche Schuhe nehme ich denn?

Tja, und wenn es dann doch wieder wärmer wird oder wenn man einfach Lust drauf hat, wechselt frau einfach die Schuhe 😉

Heute ist Donnerstag und schon zum 19ten Mal gibt es den Du für Dich am Donnerstag >>>. Den Mädels von sew la la >>> zeige ich meinen Leo-Look auch mal

Schnittmuster

Nelina von Ki-ba-doo
Du kannst gern mit deinen Freunden teilen...Share on Facebook
Facebook
Pin on Pinterest
Pinterest
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email

Schreibe einen Kommentar

8 + 1 =