Blazer, Jacken & Mäntel,  Röcke & Kleider

Sommerlich und doch auch herbstlich – sew la la 36/2020

Ich bin ja eher der lässige Typ. Gerade im Sommer mag ich Kleidung luftig um mich herum hängen. Und dies Jahr habe ich die Farbe rot für mich entdeckt. Entstanden ist das neue Kleidchen:

Kleid Nola in rot

Da rede ich von luftig und lässig und dann trägt sie einen Gürtel… 😉 Damit wollte ich nur zeigen, dass man natürlich viele Kleidungsstücke durch einfache Accessoires anderes tragen kann.

Also hier die lässige Version:

Kleid Nola in rot

Sowohl am Kragen als auch an den Ärmeln habe ich die Webkante als Rüsche genutzt. So ist noch mal ein toller Effekt entstanden.

Der Stoff

Den Stoff mag ich total. Das ist ein Rayon-Leinen-Gemisch.

Rayon ist eine Kombination aus Natur- und Kunstfaser. Um es kurz zu erklären: der (Naturstoff) Zellulose wird durch ein chemisches Verfahren in eine zähe Flüssigkeit verwandelt und daraus Fäden gesponnen. (via contrado).

Schön auch hier – der Kettfaden wurde andersfarbig (= weiß) als der Schußfaden (= farbig) verwebt. Dadurch entsteht diese tolle Melange-Optik.

Und anders als Leinen trägt sich der Rayon richtig toll und fällt einfach wunderbar.

Outfitkombination

Um nicht nur das Kleid einfach so vorzustellen, hier eine Kombi, wie man das Kleid auch länger als nur im Sommer tragen zu können. Mit meiner Jacke (in der langen Version) drüber ist frau einfach gut angezogen. Ganz interessant: Eine andere Schuhwahl lässt das Kleid gleich ganz anders wirken.

Kleid Nola und Jacke Lene

Meine Tasche habe ich schon länger. Sie passt sich farblich ganz gut rein.

Kleid Nola und Jacke Lene

 

sew la la LinkpartyLinkparty sew la la – Mach mit

Ihr wollt eure gewerkelten Sachen auch zeigen? Dann macht mit und verlinkt hier unten euren Blog, euren Facebook-Account oder euer Instagram-Profil! Wie das genau funktioniert? Hier ist noch mal alles zusammengefasst >>> Ich freue mich auf euch 🙂

Hinweise zum Link-Up-Tool:

  • Wenn ihr das InLinkz Tool für die Verlinkung Eurer Blog-, Instagram oder Facebook-Posts nutzt, erklärt ihr euch damit einverstanden, dass Eure Daten von InLinkz gespeichert werden. Weitere Informationen hierzu findet ihr in der Datenschutzerklärung von InLinkz. Bitte verlinkt nicht, wenn ihr nicht einverstanden mit der Datenschutzerklärung seid.
  • Bevor ihr verlinkt, werdet ihr aufgefordert, eure E-Mailadresse zu verifizieren. Das ist eine datenschutzrelevante Änderung, die InkLinkz eingeführt hat. Genaues darüber von InLinkz könnt ihr hier in ihrer Dokumentation nachlesen. 
  • Bitte verlinkt eure Beiträge nur, wenn es eure Fotos sind. Oder, falls fremde Menschen drauf sind, dass ihr deren ausdrückliche Erlaubnis einholt, dass ihr die Fotos online verlinken und verwenden dürft.

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

Schnittmuster:

Kleid Nola von Ki-ba-doo
Cardigan Lene von Ki-ba-doo

Mal sehen, ob es bei den Mädels von Du für Dich am Donnerstag >>> auch noch sommerlich ist.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.