sew along,  Zubehör

sew along II – Herrentasche “für SIE”

Hier nun meine nächste aus der “Kollektion” – eigentlich die, die ich als erstes genäht hatte. Und zugegeben – meine ist die Schönste 😉

Herrentasche

Damit sie nicht ganz so verspielt rüber kommt, gab es eine schicke Paspel drum herum. Das macht eine Menge her wie ich finde, auch wenn es doppelt nähen bedeutet. Ich nähe immer erst die Paspel am Stoff fest und dann nähe ich die entsprechenden Stoffteile zusammen. So brauche ich mich nur auf jeweils eins konzentrieren.

Ich habe noch was vom FloraFox geopfert. Nur ein bisschen. Schaut man auf den Bildern genauer hin, so sieht man, dass die Klappe etwas verkürzt ist. Aber so hat es stofftechnisch am Besten drauf gepasst und ich musste nicht zu viel Stoff verwenden… Und da die Klappe eh nur Zierde ist, finde ich es ganz okay. Ganz Gönnerhaft gab es für die Klappenrückseite auch FloraFox und ganz wichtig: richtig herum zugeschnitten.
Auch für mich, das Reissverschlussfach. Verziert mit dem passenden Webband.

Herrentasche

Seitlich habe ich FloraFox auch noch mal angebracht. Das passte gerade prima dazwischen. Und so ein bisschen schickmicki braucht Frau doch.

Auf der Rückseite gab es noch mal ein kleines Füchschen.

Für den Träger habe ich mich für die schnelle Variante entschieden – ich wollte ja drei Modelle nähen 😉 – und habe Gurtband genommen. Auch dort durfte sich das passende Webband platzieren.

Herrentasche

Ach ich mag sie – meine FloraFox-Herrentasche. Die “echte Herrentasche” habe ich hier gezeigt. Die Herrentasche für Mademoiselle gibt es hier zu sehen.

 

Schnittmuster:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.