Rot ist die Farbe des Herbsts

Ich mag solche Basic-Shirts. Je nach Stoffwahl sehen sie immer wieder anders aus. Von MAseike ist dies mein fünftes Shirt. Die anderen sind hier zu sehen.

MAseike in rot

Das Stöffchen stammt vom Lillestoff-Festival und ist ein schöner Sommersweat. Das Stück war allerdings etwas knapp bemessen, so dass es nur 3/4-Ärmel gworden sind. Aber jetzt für den Herbst finde ich das vollkommen okay.

MAseike in rot

Weil ich das rot so toll fand, habe ich dem Shirt noch eine Extra-Portion “besonderes” verpasst. Ich hatte nämlich noch cuff me da, die farblich super dazu passten. Also mutig angeschnitten – warum immer nur streicheln – und ran ans Shirt.

MAseike ist hinten etwas länger geschnitten. Wenn man es mag. Das Schnittmuster gibt nämlich auch eine normale Version als T-Shirt-Schnitt her. So hat man im Herbst auf jeden Fall einen warmen Rücken 🙂

MAseike in rot

Ein kleines i-Tüpfelchen

Weil mir die cuff me noch nicht genug waren, habe ich – auch vom Lillestoff-Festival mitgebracht – noch das fleissige Glitzer-Bienchen dran gemacht.

MAseike mit Biene

Schnittmuster

MAseike von Ki-ba-doo
Du kannst gern mit deinen Freunden teilen...Share on Facebook
Facebook
Pin on Pinterest
Pinterest
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email

Schreibe einen Kommentar