Dieses Jahr wieder

Blomma war schon im letzten Jahr unser Kurzhosenfavorit. Zu Unella hat es nie gereicht. Aber dies Jahr 🙂

Damit es nicht nur ein Blüschen gibt, kann auch eine Lina die Blomma ergänzen.

 

Schnittmuster:

  • Lina von Frau Liebstes
  • Unella Blomma von Glitzerblume

Ohne was dran

… und damit hoffentlich auch zu anderen noch vorhandenen und noch zu erledigenden Klamöttchen passend: Kurze Jeanshose mit Kurzarmshirt. Passende Bandito – wenn es früh noch kühl ist –  haben wir noch vom letzten Jahr.

 

Schnittmuster:

  • Lina von Frau Liebstes
  • Ivy von czm

Nun doch nichts mit Frühling?

Bei den wechselhaften Temperaturen und weil ich schon immer das schnelle Röckchen testen wollte gibt es noch mal was zum drüberziehen. Das Röckchen ist prima, denn es engt durch nichts ein. Der Bund kann je nach Bedarf eingestellt werden.

Und ansonsten haben wir schon was für Herbst 😉

 

Schnittmuster:

  • Weste Elisa von Farbenmix
  • Schnelles Röckchen von Schnittreif

Can´t stop

Einmal angefangen, kann man gar nicht mehr aufhören.

Zuerst dachte ich ja, dass das nichts für uns ist – das mit den kleinen gekräuselten Ärmeln. Aber dann habe ich so schöne Beispiele gesehen, dass Lina doch bei uns eingezogen ist. Und das war eine super Entscheidung. Ich bin mir noch nicht ganz sicher, ob Mademoiselle das auch so sieht. Sehen wir mal.

Die ersten Modelle mit kleinen feinen Unterschieden. Mademoiselle liebt derzeit blau…

 

Schnittmuster:

  • Lina von Frau Liebstes

 

Ohne Widerstand

Da musste dann auch noch eine zweite Corry her. Für mich hat sie eine ideale Größe. Nicht zu groß, dass man ewig suchen muss, aber auch nicht zu klein, dass sie überquillt.

Hier auch gleich im ersten Test mit Kunstleder. Das wollte ich unbedingt mal ausprobieren. Daher aussen auch recht schlicht.

Die erste Corry kann ich mit einem KamSnap verschließen. Für diese hier – und auch um noch “was dran” zu machen – habe ich eine Klappe gebastelt. Sie ist etwas vergrößert von Isabella. Gesehen hatte ich das mal bei einem Modell in der Bloggerwelt

Mir gefällts 🙂

Ich glaube da werden noch welche folgen.

 

Schnittmuster

  • CorryBag von Frau Liebstes

 

Da isse

Fertig! Die Kleinigkeiten mit dem Henkel anbringen hat dann doch etwas gedauert – nicht der Vorgang an sich, sondern die Besorgung dessen.

Corry ist also fertig. Ich konnte sie ja schon live beim Nähtreff betrachten. Daher habe ich meinen Henkel etwas länger gemacht – 2 Zentimeter. Bei der nächsten bin ich dann schon Profi was die Ösen angeht. Dank Tipp von Fusseline habe ich die in den Schraubstock gezwungen. Das ging echt prima. Ich werde die Ösen demnächst etwas mehr seitlich anbringen. Dann hält es die Tasche oben etwas weiter zu. Ich denke, ich werde sie nachträglich noch zum zusnapen machen.

Ich mag sie. Das schöne daran: ich kann sie beidseitig tragen. Je nachdem werden die Mädels spazieren getragen oder eben dezent zurückhaltend die Bänder.

Jedenfalls habe ich nun auch die Auswahl zum Röckchen. Ist ja nicht ganz unwichtig.

 

Schnittmuster:

  • CorryBag von Frau Liebstes
  • AllesDrin von Farbenmix
  • Römö von Schnittreif
1 50 51 52 53 54