Blazer, Jacken & Mäntel,  Röcke & Kleider

Im Herbst sind Kleider einfach schön – sew la la 47/2020

Heute gibt es mal wieder ein Kleid. Ein Sweat-Kleid. Sie sind so herrlich bequem. Und je nachdem wie man sie stylt, sehen sie immer wieder anders aus.

Oversize-Hoodie als Kleid

Eigentlich ist der Schnitt ein Oversize-Hoodie. Davon habe ich aber eigentlich genügend im Schrank. Zumal ich dann von dem Stoffschätzchen wieder etwas übrig hätte, mit dem irgendwie nur noch basteln könnte. Für Shirts zu wenig, zum Wegtun aber zuviel. Jetzt ist es fast alle. Aus dem kleinen Rest werde ich vielleicht mal noch ein Täschchen zaubern. Später.

Jetzt tut es farblich auch mein kleiner Rucksack.

Oversize-Hoodie als Kleid

Der Hoodie ist wie so oft mit Kapuze. Doch zum Glück gibt es auch eine Variante mit Schalkragen. Kapuzen sind bei mir nicht so praktisch. Und weil ich farblich doch einen Akzent haben wollte, habe ich den Kragen und das Bündchen mit dem melange-grünen Jersey kombiniert.

Auch hier habe ich entgegen dem Schnittmuster keinen Sweat verwendet. Das wäre mir wohl zu viel Stoff am Hals geworden. So ist es jetzt angenehm.

Falls es mit den Absatzschuhen zu unbequem ist, kombiniere ich das Kleid einfach mit Stiefeln.

Oversize-Hoodie als Kleid

Und mit meinem neuen Shacket. Die Gürteltasche ist schon älter. Habe ich aber immer noch nicht hier auf dem Blog vorgestellt. Das muss ich wirklcih mal tun.

https://www.made-moi-selle.de/was-ist-ein-shacket-der-neue-jackentrend-sew-la-la-46-2020/

 

sew la la LinkpartyLinkparty sew la la – Mach mit

Ihr wollt eure gewerkelten Sachen auch zeigen? Dann macht mit und verlinkt hier unten euren Blog, euren Facebook-Account oder euer Instagram-Profil! Wie das genau funktioniert? Hier ist noch mal alles zusammengefasst >>> Ich freue mich auf euch 🙂

Hinweise zum Link-Up-Tool:

  • Wenn ihr das InLinkz Tool für die Verlinkung Eurer Blog-, Instagram oder Facebook-Posts nutzt, erklärt ihr euch damit einverstanden, dass Eure Daten von InLinkz gespeichert werden. Weitere Informationen hierzu findet ihr in der Datenschutzerklärung von InLinkz. Bitte verlinkt nicht, wenn ihr nicht einverstanden mit der Datenschutzerklärung seid.
  • Bevor ihr verlinkt, werdet ihr aufgefordert, eure E-Mailadresse zu verifizieren. Das ist eine datenschutzrelevante Änderung, die InkLinkz eingeführt hat. Genaues darüber von InLinkz könnt ihr hier in ihrer Dokumentation nachlesen. 
  • Bitte verlinkt eure Beiträge nur, wenn es eure Fotos sind. Oder, falls fremde Menschen drauf sind, dass ihr deren ausdrückliche Erlaubnis einholt, dass ihr die Fotos online verlinken und verwenden dürft.

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

Schnittmuster:

Oversize-Hoodie von Lillesol&Pelle

Ich schaue mal zu den Mädels von Du für Dich am Donnerstag>>>

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.