Blazer, Jacken & Mäntel,  Du für Dich am Donnerstag,  sew la la

Ein Kleid in herbstlichen Farben

Im Stoffgeschäft sprach mich der Stoff an: Nimm mich mit! Und da konnte ich nicht anders. Der Stoff durfte mit nach Hause kommen und wurde auch sofort seiner neuen Bestimmung zugeführt. Meinem neuen Herbstkleid.

kurzes Kleid mit Kuschelkragen

Zugegebenermaßen ist es ein kurzes Kleid geworden 😉 Laut Schnittmuster ist das auch nicht die Original Kleiderlänge. Ich habe nämlich vom Shirt die Version mit Bündchen zugeschnitten und dann das Bündchen einfach unten noch mal dran gesetzt.

kurzes Kleid mit Kuschelkragen

Das Besondere am Schnitt ist der Kragen. Da es verschiedene Möglichkeiten gibt, habe ich mich hier für den extra weiten Kragen entschieden. Wahlweise ist auch ein normal weiter oder ein Rollkragen möglich.

Accessoires fürs Kleid

Es ist ein leicht taillierter Schnitt. Aber wenn man noch mal kleine Extras einsetzen will, dann nimmt man einfach einen Gürtel.

Zudem passt meine “alte” braune Tasche auch gut dazu. Die habe ich schon 2016 genäht!

kurzes Kleid mit Kuschelkragen

Falls das mit dem Wetter im Herbst jetzt kühler wird, kann ich meinen neuen/alten Neopren-Mantel 😉 dazu tragen.

Herbstkleid mit gelbem Mantel und Tasche

Und auch wenn der Mantel geschlossen wird, sieht frau einfach toll aus.

Herbstkleid mit gelbem Mantel

Heute am Donnerstag schaue ich mal, was die Mädels von Du für Dich am Donnerstag >> und sew la la >>> genäht haben.

Schnittmuster:

Shirt mit Kuschelkragen von Lillesol&Pelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.