Die Wunder der Technik. Oder warum es sew la la #84 beinahe nicht gegeben hätte

Ja, man kann Blogbeiträge vorbereiten. Mache ich auch manchmal. Aber ich bin eher der spontane Typ. Ich überlege mir einen Tag vorher, was ich euch zeigen will. Aber diesen Mittwoch war alles anders. Kein Reinkommen ins System… Und jetzt ging es plötzlich. Und es ist noch Donnerstag 😉

Slingbag Bauchtasche

Wir waren letztens im Urlaub und ich habe zum ersten Mal meine Nähmaschine mitgenommen. Im letzten Jahr hatten wir so oft schlechtes Wetter, da habe ich mir schon des öfteren gedacht, wie toll es wäre, jetzt nähen zu können. Ich wollte es aber nicht übertreiben und habe nur meine Juki mitgenommen. Also keine Ovi.

Daher gab es auch nur kleinere Projekte 😉 Wie z.B. diese Tasche.

Wie diese Bauchtasche. Ich hatte mir solch eine schon mal genäht. Aber jetzt wollte ich noch eine.

Tasche aus Softshell

Ich hatte im Laden diesen Softshell gesehen. Das war ein Reststück und reduziert. Und er hat Reflektoren… Also wollte ich daraus – wegen dem krassen neon-gelb – eine weitere Bauchtasche haben.

Softshell an sich hat ja eine gewisse Festigkeit. Da ich mir wegen Bügeln nicht sicher war, habe ich es nicht weiter verstärkt. Im Nachhinein hätte ich es mal versuchen sollen 😉 Innen habe ich Baumwolle verwendet. Die habe ich mit H250 verstärkt. Insgesamt ist es okay, aber ein klein wenig mehr Stand wäre auch gut gewesen.

Slingbag oder Bauchtasche

Wie ich gelesen habe, gibt es inzwischen ein Schnittmuster-Update. Hier zu finden. Man kann jetzt auch eine Innentasche einnähen.

Ich glaube, ich nähe noch eine 😉

 

sew la la LinkpartyLinkparty sew la la – Mach mit

Ihr wollt eure gewerkelten Sachen auch zeigen? Dann macht mit und verlinkt hier unten euren Blog, euren Facebook-Account oder euer Instagram-Profil! Wie das genau funktioniert? Hier ist noch mal alles zusammengefasst >>> Ich freue mich auf euch 🙂

Hinweise zum Link-Up-Tool:

  • Wenn ihr das InLinkz Tool für die Verlinkung Eurer Blog-, Instagram oder Facebook-Posts nutzt, erklärt ihr euch damit einverstanden, dass Eure Daten von InLinkz gespeichert werden. Weitere Informationen hierzu findet ihr in der Datenschutzerklärung von InLinkz. Bitte verlinkt nicht, wenn ihr nicht einverstanden mit der Datenschutzerklärung seid.
  • Bevor ihr verlinkt, werdet ihr aufgefordert, eure E-Mailadresse zu verifizieren. Das ist eine datenschutzrelevante Änderung, die InkLinkz eingeführt hat. Genaues darüber von InLinkz könnt ihr hier in ihrer Dokumentation nachlesen. 
  • Bitte verlinkt eure Beiträge nur, wenn es eure Fotos sind. Oder, falls fremde Menschen drauf sind, dass ihr deren ausdrückliche Erlaubnis einholt, dass ihr die Fotos online verlinken und verwenden dürft.

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

Schnittmuster:

Slingbag freebook von Milliblues

2 thoughts on “Die Wunder der Technik. Oder warum es sew la la #84 beinahe nicht gegeben hätte

  1. Eine Nähmaschine hatte ich auch schon mal mit im Urlaub : D Einen ganz ähnlichen Schnitt habe ich auch schon lange hier liegen, ich muss ihn mal suchen gehen 😀 Deine schöne gelbe Version gefällt mir sehr. Sie bildet bestimmt einen schönen Kontrast zu einfarbiger Kleidung.
    Liebe Grüße
    Tina

    1. Ich muss mal im Dunkeln mit der Tasche raus gehen. Nicht nur das neon-gelb sollte leuchten, das grau ist auch reflektorisch 😉
      Mal sehen, wann es dein Modell zu sehen gibt 🙂
      Grüssle. Birgit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Related Posts

nach oben