Weiß, weiß, weiß sind nur wenige meiner Kleider….

12 colours of handmade fashionFür die #12coloursofhandmadefashion kommt der Mai nicht in typischem maigrün daher, sondern in unschuldigem weiß. So wollte es Selma.

Hmmmmm. Weiß. Na klar habe ich ein paar Shirts, aber kein Fitzelchen Stoff. Weißgrundig lagern ein paar. Doch was sollte ich nähen bzw. was brauche ich im Kleiderschrank? Ich war tatsächlich am überlegen, ob ich mir nicht das drölfzigste weiße Shirt nähen sollte.

Und dann fiel mir das hier in die Hände. Gut, unser 10jähriges Lagern Kennen werden wir nicht mehr feiern, aber wir waren knapp dran 😉 Ha! Und dann hatte ich DIE Idee 🙂

Oversize Tunika

hier geht es weiter →

Winter mitten im Sommer

Der letzte Beitrag ist noch nicht so lange her und doch scheint es einen Jahreszeitenwechsel gegeben zu haben 😉 Nö. Die Temperaturen Mitte Mai hatten sich kurzzeitig in den Keller verabschiedet. Die Chance für mich, schnell die Frau Ava zu nähen 😉

Das wollte ich schon länger und dann habe ich spontan beim letzten Stoffladenbesuch so tollen Strickstoff mitgenommen. Obwohl ich ja eigentlich nichts neues kaufen wollte… Aber der war im Angebot – logisch, wer kauft schon Strick im Sommer? – und wurde dann noch zusätzlich reduziert, weil ein Loch drin war. Ich hoffte nur, dass ich das Schnittmuster so legen konnte, dass alles drumherum passte.

Voila…

Frau Ava

hier geht es weiter →