Tops, Blusen & Shirts

Shirt Poppy und ein bisschen Pop Art in orange

Keine Ahnung, warum ich vor Jaaaaahren mal diesen Stoff gekauft hatte. Wahrscheinlich wartete er auf seinen großen Auftritt… Und der ist jetzt gekommen:

Shirt Poppy mit Fledermausärmel in orange

So ein flutschiger Jersey mit plakativen Motiven. Aber für mein Projekt die richtige Wahl.

Das Schnittmuster ist weit geschnitten und verlangte nach einem gut fallendem Stoff. Allerdings “frisst” er recht viel Stoff, so dass ich meine erste Wahl doch ins Stoffregal zurücklegen musste. Doch so wie es jetzt ist, sollte es wohl sein, denn ich bin echt happy mit dem schnellen Projekt.

Ich war zuerst am überlegen, die Bündchen in meiner Lieblingsfarbe – irgendwas zwischen rosa und rot – zu nehmen. Aber dann wollte ich den Kontrast und habe mich für orange entschieden. Das passte zufällig genau zu den Farbtönen im Shirt.

Shirt Poppy mit Fledermausärmel in orange

Der Stoff braucht nichts drumherum. Der steht für sich allein. Darum fand ich eine weiße Jeans einfach am passendsten dazu.

Fledermausärmel – früher und heute

Ganz oft habe ich das Gefühl “das gab es doch schon mal”. Und ja, auch Fledermaus war schon mal da. Aber egal, ob es jetzt wieder in ist oder nicht, ich mag mein neues Shirt. Da gibt es bestimmt noch mal eins davon. Und dann vielleicht sogar als kurzes Kleid. Wenn ich genug Stoff im Stoffregal gefunden habe…. 😉

Shirt Poppy mit Fledermausärmel in orange

Schnittmuster:

Poppy von Schnittgeflüster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.