Hello, my name is Gilda

Darf ich vorstellen: Gilda. Sie ist ganz neu hier eingezogen. Gilda – der Sweat-Rock, der alle Lebenslagen mitmacht.
Ich habe mir die Ursprungsversion um ca 20cm verlängert, damit er übers Knie endet. Das macht sich im Büro besser 😉

Dies Mal habe ich gleich drauf geachtet, dass Gilda auch kompatibel zu schon vorhandenen Kleidungsstücken ist. Ist mir gut gelungen wie ich finde…

Sweat-Rock Gilda

Erst mal will ich etwas zu Gilda erzählen. Der Sweat-Rock ist schmal geschnitten, aber nicht zu eng. Seitlich wird ein Streifen eingesetzt, der Kontraste setzen kann.

Sweat-Rock Gilda

Oben wird der Rock durch ein einfaches Bündchen gehalten. Auch hier könnte man für einen sportlichen Look Bänder einziehen.

Sweat-Rock Gilda

 

Insgesamt habe ich nun ein tolles komplett-Outfit.

  • Das Top ist vom Ki-ba-doo Schnittmuster MAlotty – Das habe ich noch gar nicht gezeigt. Ich habe es mir zu diesem Set genäht.
  • Die Jacke ist die MAvinny
  • Der Rock ist Gilda

Sweat-Rock Gilda

 

Im Schnittmuster gibt es noch Fake-Paspeltaschen. Die sehen echt klasse aus, aber bei dem Muster habe ich drauf verzichtet.

 

Heute am Donnerstag rumst (21/18) es wieder. Hier finden sich noch weitere tolle Ideen >>>

Leider wird es das letzte Mal sein. Diese olle DSGVO fordert sinnlose Opfer… Oder sind es die Anbieter, die Datenschutzbestimmungen nicht umsetzen können…? Auf jeden Fall sehr schade um diese Bloggerparty.

 

Schnittmuster

 

Du kannst gern mit deinen Freunden teilen...Share on Facebook
Facebook
Pin on Pinterest
Pinterest
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email

Schreibe einen Kommentar

6 + 1 =