Ein Hoodie dies Mal in Pastell

Einen habe ich noch 😉 Einen Hoddie ohne Hood. Dafür in absolut kuscheligen Farben.

Basic oversize Hoodie

Ich mache mal was anderes

Um auch mal was anderes zu probieren – und weil ich nicht genug von der einen Sorte Stoff hatte – habe ich einen Einsatz gebastelt.

Dazu einfach das Schnittmuster anhalten und nach Lust und Laune den tiefsten Punkt für die Spitze ermitteln. Bei meiner Version habe ich dann eine Linie bis zum oberen äußeren Punkt vom Vorderteil gezogen. 

Tipp:  Die Verbindungsline vielleicht doch eher an der unteren Linie vom Vorteil orientieren. Also unter dem Arm. Dann hat man auf den ersten Blick die Verbindung von oberen Einsatz und Ärmel.


Dies mal sogar zwei Nummern größer. Dadurch wird er zwar sehr oversizig, aber ich finde, er sieht immer noch “passend” aus.

Mensch, jetzt ist schon wieder Donnerstag. Dann ab zur Party bei den Mädels von Du für Dich am Donnerstag >>> und sew la la >>>


Schnittmuster

Beanie aus dem Buch “Alles Jersey – soft and cosy” von Ki-ba-doo
Nelina von Ki-ba-doo

Schreibe einen Kommentar

4 + 3 =