verschiedenes

Bodenkissen

Es war einmal ein oller Sitzsatz, der seine Dienste getan hat. Da ich gern etwas buntes, etwas praktisches und etwas “altes” im Zimmer haben wollte, habe ich zwei Sitzkissen für den Boden gemacht. Eins zum Sitzen und eins zum Anlehnen. Oder zum Stapeln. Oder um die Rückseite anzuschauen 😉

Größe einfach nach gut dünken ausgewählt – ein größeres in zirka 80 mal 80 und ein kleineres in 80 mal 40. Das Gößere sogar mit Henkel an der Seite. Beide mit Innenkissen gefüllt und dabei gemerkt dass man sich vorher überlegen sollte, wie groß die Öffnung sein muss, damit das dicke Ding da auch rein passt… Zum Glück hatte ich den Stoff schon gewaschen. Da sollte eigentlich nichts mehr einlaufen.

Damit es die Zicke Mademoiselle gemütlich hat. Wenn sie in all ihren Kisten kramt…

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.