sew along „Bube“

Eigentlich  hatte ich mir die CD nur wegen diesem Schnittmuster gekauft 😉 Ich fand die Beispiele so toll. Inzwischen habe ich ja dank Emma die anderen Schnittmuster auch ausprobiert. Und das war auch gut so. Einige sind wirklich klasse oder zumindest auch so wandelbar, dass man seine eignen Ideen umsetzen kann.

Diese Woche im sew along also der „Bube“. Und hier ist er. Oder sie – DIE Tasche 😉

Wahnsinn, was da alles rein passt. Fast ist es mir etwas zu groß.

Da ich meine Schnappverschlüsse nicht wieder gefunden hatte – klar, wenn man sie nicht braucht, tauchen sie wieder auf – „musste“ ich Knopflöcher machen. Mache ich ja auch nicht so gern, wegen der unkalkulierbaren Größe der Löcher. Aber dank den Tipps auf der CD hat das ganz gut geklappt. Jetzt finde ich es richtig gut so.

Aussen habe ich restliche Stücke vom Schweden genommen. Die machten sich ganz gut. Die Klappe ist aus beschichteter Baumwolle. Also wenn es mal regnet, kein Problem 🙂

Hinten habe ich eine Reissverschlusstasche, innen aber nur eines der Fächer. Das reicht für mich aus.

Zudem habe ich mir die Mühe eines genähten Henkels gemacht. Ist zwar mehr Aufwand, als fertiges Gurtband zu nehmen, aber durch die Wattierung liegt das schön gemütlich auf der Schulter.

Hat mir tierisch Spass gemacht 😉 und war wirklich schnell zu nähen.

Insgesamt ist mir die Tasche etwas zu groß. Ich werde es noch mal mit einem verkleinerten Maß nähen. Weil sie toll ist.

 

Schnittmuster

  • CD Taschenspieler von Farbenmix

 

Du kannst gern mit deinen Freunden teilen...Share on FacebookPin on PinterestShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone

7 Kommentare

  1. Bella says:

    Deine Tasche ist wirklich zauberhaft geworden, ich habe auch fleißig mitgenäht und suche gerade nach Anregungen für meinen Buben ;-))

    Bella

    Mein herzensüßer Blog

    • madeMOIselle says:

      Das freut mich, wenn ich behilflich sein konnte 🙂
      Ist wirklich grandios, was bei diesem sew along so für Ideen rauskommen.

      Grüssle. Birgit

  2. Nadine says:

    Huhu!
    Toll Dein Bube!!! Dein Text bis zum „fast ist sie mir ein bisschen zu groß“ hätte glatt von mir sein können!
    Ging mir echt genau sooooo! Heute begleitet mich mein Bube zum ersten Mal zur Arbeit 😉 Jetzt ist das groß wieder relativ 😉 Heute Abend werde ich dann auch die Bilder noch einstellen 😉

    GLG
    Nadine

    • madeMOIselle says:

      Da war ich doch gleich schauen 😉
      Dein Bube sieht klasse aus mit dem Patchen. Soetwas werde ich mir vielleicht auch noch vornehmen 🙂

      Grüssle. Birgit

Schreibe einen Kommentar

+ 9 = 13