• verschiedenes

    Projekt Stoffabbau: Tischset

    Also mal ehrlich Emma, wie kommt man nur auf so ein Projekt? Tischsets haben wir hier im Hause eigentlich nicht. Die wären wahrscheinlich ständig in der Wäsche.

    Wobei, ich habe im Sommer mal “blumige Tischsets” aus den Prilblumen des Stöffchens vom Möbelschweden genäht – Blume ausschneiden, Lage Fleece, Wachstuch und mit der Ovi drumherum, fertig. Fand ich im Sommer draussen auf dem Tisch ganz nett.

    Aber da ich mich nun mal fürs Mitmachen entschieden hatte, muss ich da wohl durch. Von Tialotte kam so ein prima Hinweis auf Sterne-Sets. Und da Weihnachten bekanntlich schneller da ist, als man denkt, wollte ich die mal versuchen. Zumal es die in der einfachen Version, also ohne schickes Binding, gibt.

    Vom letzten Jahr hatte ich sogar noch ein bisschen Weihnachtsstoff übrig, der auch weg wollte. Passt also prima zum Thema 🙂 Es gibt also Sterne-Sets. Beim Zuschneiden fiel mir ein, dass ich doch gleich vier Sterne nähen könnte. Dann könnte ich da die Adventskerzen drauf stellen. Irgendeinen Sinn sollten die Dingerchens ja haben. Tja, leider reichte der Stoffrest dafür nicht. Also dann einen passenden Tischläufer nähen, der die Sterne rechts und links verbindet. Mist, dafür war der Rest auch zu restlich. Ich habe also die Schnipselchen zusammengebastelt und einen kleines eckiges “Deckchen” genäht. Jetzt ist der Stoff alle 🙂 Und so sehen sie aus:

    Tischset

    Die Weihnachtsdeko ist ja noch verpackt. Aber so könnte man es sich vorstellen. Krimskams zum Ansehen drauf.

     

    Von der Rückseite kann man es auch verwenden. Da ist ein von Hause Patch-Weihnachtsstoff, der durch das Zusammensetzen der Sterne erst recht patchig aussieht.

    Tischset

     

    Mal sehen, ob das Set da bleibt. Ansonsten hätte ich auch schon mal ein Geschenk 🙂

     

  • verschiedenes

    Wer sich quälen will

    … der macht bei Emma mit 😉

    Sie will ihren doch sehr ansehnlichen Stoffschrank leeren. Und hat dafür auch einen Plan.

    Emma baut Stoff ab

     

    Ich werde auch wieder mitmachen. Danke fürs tolle neue Projekt 🙂 Ich muss dann wohl mal an meine alten Stoffe ran.

     

  • Alles andere

    Schulkram

    Demnächst geht auch hier die Schule weiter. Bisher gab es mehr oder weniger schicke Stundenpläne for free aus dem Netz. Natürlich passend zum jeweiligen Halbjahr 😉

    Aber dies Jahr wird es nicht nur schick sondern grandios. Lila-Lotta lässt ihren Lothar Bär auf die Schule los. DANKE Sandra.

    Danke Sandra

  • Alles andere

    Danke Sandra

    Es gibt sie. Die, die anderen einfach so eine Freude machen wollen – Danke Sandra, dass Du mit uns teilst. Und zwar nicht nur Deine genialen Ideen und Kreationen sondern auch Deine Traumstöffchen.

    Bei Sandra von Lila-Lotta gibt es Trostpflaster.

    Das allerbeste – Es gibt nicht nur tolles zu gewinnen, es gibt auch tolle neue Blogs zu entdecken. Gewinnen kann man nämlich nicht nur mittels Kommentar, sondern auch per Blogverlinkung 🙂

    Schnell vorbeischlendern und Zeit mitbringen.

     

  • Zubehör

    Projektarbeit

    Emma sprüht nur so vor Ideen. Jetzt lädt sie zum sew-along ein. Jede Woche eine Tasche von der aktuellen Farbenmix-CD “Taschenspieler”. Gute Idee, denn sonst würde man sich an manche Taschen wohl nicht ran trauen.

    Hier also der Masterplan:

     

     

  • verschiedenes

    Auftrag erledigt

    Mademoiselles beste Freundin fragte mich um Rat: “Kannst du mir für Papas Geburtstag eine Eule nähen?” Gesehen bei PittiFours und gleich nachgemacht. Tolle Anleitung. Danke.

    Ist super angekommen.