sew along

Hier mache ich gern mit

  • sew along,  Zubehör

    Pink für die RollUp Tasche

    RollUp. Tja, mit ihr hatte ich so meine Schwierigkeiten. Als ich die Schnittteile gesehen hatte – und das waren ein paar mehr als z.B. bei den vorherigen hier und hier – war ich doch ein bisschen irritiert. Mir war nicht so ganz klar, wie sie zusammen passen sollten. Also habe ich clevererweise für den Aussenstoff und den Innenstoff das Gleiche gewählt. Und ich bin die Anleitung einfach Schritt für Schritt durchgegangen. Und schwupps war sie plötzlich fertig.

    RollUp-Tasche

  • sew along,  Zubehör

    Ruckzuck-Tasche so wie ich sie mag

    Hmmmm… Kann man das Original noch erkennen? Im großen und ganzen an der Form sicherlich. Ich habe die Ruckzuck-Tasche nämlich an meine Bedürfnisse angepasst. Und genau das macht doch das Nähen aus. Man hat ein Schnittmuster und kann das so abändern, dass es genau zu einem passt.

    Ich gehe nämlich demnächst stylisch zum Essen.

    Ruckzuck-Tasche

  • sew along,  Zubehör

    Pop-Up Tasche in schwarz/weiß

    Alle haben drauf gewartet. Wann gibt es wieder eine Taschenspieler-CD von farbenmix? Und dies Jahr gab es die gute Nachricht. Yeah! Eine neue Taschenspieler ist auf dem Markt! 10 Taschen, die für jede Gelegenheit und jedes Können konzipiert sind. Und wie das so ist, man kauft sich die CD und näht vielleicht eine eine. Vielleicht noch eine andere, aber dann war es das meist.

    Aber dafür gab und gibt es auch dies Jahr wieder Emma. Sie lädt ein zum sew along. Und das coolste überhaupt, es gibt einen Wahnsinnsgewinn! Schaut mal bei ihr vorbei.

     

    Den Anfang macht also die Pop-Up Tasche. Hier ist meine.

    Pop-Up Tasche