RUMS #27/17 wird ein ganz großartiges Sommer Special

Tadaaaaa. Der Sommer ist da. Und mit ihm das super duper Sommer Special von Claudia. Es war nämlich mal wieder Probenähzeit. Und nicht nur ein Teil, nein es gibt eine Hose, zwei verschiedene Röcke und drei Oberteile. Und der Knüller! Alles ist untereinander kombinier- und mixbar und noch mal nach eigenem gusto wandelbar. So ein tolles Gesamtpaket. Ich bin echt schwer begeistert.

Heute zeige ich euch eines meiner Modelle. Schon für mich abgewandelt 😉

Boho Oberteil

Weiterlesen

Im Sommer einfach mal blau machen

12 colours of handmade fashionDie #12coloursofhandmadefashion machen blau. Im Juni hat Selma ihre Lieblingsfarbe aus dem Ärmel geschüttelt.

Nachdem ich meine Stoffvorräte durchgesehen habe, fiel mir auf, dass ich von blau jede Menge rumliegen hatte. Wahrscheinlich, weil Mademoiselle die Farbe auch sehr mag.

Aber irgendwie war nicht das passende dabei. Und was ich nähen wollte, hatte ich auch keinen Plan. Es sollte schon sommerlich werden. Und idealerweise auch zu vielen anderen schon genähten Sachen passen…

Ach und dann machte ich es mir ganz einfach: Top und Rock. Kann frau immer tragen und wird immer gebraucht.

Top und Rock

Weiterlesen

Weiß, weiß, weiß sind nur wenige meiner Kleider….

12 colours of handmade fashionFür die #12coloursofhandmadefashion kommt der Mai nicht in typischem maigrün daher, sondern in unschuldigem weiß. So wollte es Selma.

Hmmmmm. Weiß. Na klar habe ich ein paar Shirts, aber kein Fitzelchen Stoff. Weißgrundig lagern ein paar. Doch was sollte ich nähen bzw. was brauche ich im Kleiderschrank? Ich war tatsächlich am überlegen, ob ich mir nicht das drölfzigste weiße Shirt nähen sollte.

Und dann fiel mir das hier in die Hände. Gut, unser 10jähriges Lagern Kennen werden wir nicht mehr feiern, aber wir waren knapp dran 😉 Ha! Und dann hatte ich DIE Idee 🙂

Oversize Tunika

Weiterlesen

Winter mitten im Sommer

Der letzte Beitrag ist noch nicht so lange her und doch scheint es einen Jahreszeitenwechsel gegeben zu haben 😉 Nö. Die Temperaturen Mitte Mai hatten sich kurzzeitig in den Keller verabschiedet. Die Chance für mich, schnell die Frau Ava zu nähen 😉

Das wollte ich schon länger und dann habe ich spontan beim letzten Stoffladenbesuch so tollen Strickstoff mitgenommen. Obwohl ich ja eigentlich nichts neues kaufen wollte… Aber der war im Angebot – logisch, wer kauft schon Strick im Sommer? – und wurde dann noch zusätzlich reduziert, weil ein Loch drin war. Ich hoffte nur, dass ich das Schnittmuster so legen konnte, dass alles drumherum passte.

Voila…

Frau Ava

Weiterlesen