Grün geht immer

12 colours of handmade fashionSelmin von Tweed & Greet hat sich für dieses Jahr was neues überlegt. Nach den 12 Buchstaben von selbstgemachter Kleidung im letzten Jahr, gibt es dies Jahr FARBEN! Jawoll. Heraus aus dem Einheitsbrei, sage mutig ja zu Farbe. Und vor allem – wage dich an neue Farben.

Die Farbe im Januar: GRÜN! Grün in allen Schattierungen. Ach das ist eigentlich so ganz meine Farbe. Das eine und andere Stück lagert schon im Schrank. Sogar selbst genähtes. Hier kommt mein grüner Beitrag…

 

Clutch Schnabelina

Das Täschchen hatte ich ja schon für Mademoiselles Übernachtungsgast genäht. Und nach diesen Erfahrungen, war ich nun besser vorbereitet. Die ist nun für mich und auch eine Nummer größer. Die Clutch in medium…

Für mich durfte es nach der letzten Näherfahrung auch etwas schicker sein. Ich habe mir eine grüne Paspel gegönnt.

Angeschnitten habe ich das tolle Stöffchen von Hamburger Liebe, wo es auch schon einen Rock dazu gibt. Die Maße einer Clutch sind perfekt. Denn Geldbörse, Taschentuch und Handy passen locker rein.

Für den Fall der Fälle, dass frau freie Hände braucht – beim Shoppen oder so 😉 – habe ich mir dies mal ein paar Kleinigkeiten dran gemacht. Auf der einen Seite eine kleine Schlaufe mit einem Herzanhänger. Auf der anderen Seite ein kleines Stück Webband. Dann habe ich nicht nur eine Clutch sondern auch eine kleine Umhängetasche.

Clutch Schnabelina

Da ich mir alternativ ein Umhängeband genäht habe, kann ich das beim Herz und beim Webband einhaken. Auf den zweiten Blick sieht der Tragegurt etwas schief aus. Das resultiert aber daraus, dass ich zwei verschiedene Varianten der Schlaufen gemacht habe. Ich wollte nicht, wenn ich sie als Clutch nutze – dass auf beiden Seiten dieses längere Gebaumsel zu sehen ist.

Außen wollte ich eigentlich die großen Blumen nehmen. Das sah dann aber doof aus, wenn ich die Tasche zuklappe. Dann stehen die Blumen auf dem Kopf. Also mussten sie nach innen verschwinden. Dort machen sie sich aber ausgesprochen schick 🙂

Clutch Schnabelina

Im nachhinein hätte ich es natürlich toll gefunden, wenn der Stoff sich genau trifft. Daran hatte ich beim Zuschneiden aber keinen Gedanken  verschwendet. Ich wollte nur wenig Verschnitt vom Stöffchen haben….  Dafür gab es noch mal als optische Trennung ein restliches Stück türkise Paspel.

Alles in allem: Grün funktioiniert. Mit blau. Mit gelb. Mit pink.

 

Schnittmuster

Du kannst gern mit deinen Freunden teilen...Share on FacebookPin on PinterestShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

41 − = 37