Der Herbst mit Frau Nora

Satinbänder sind ja die kleinen Highlights der Saison. Frau Nora scheint auch das Schnittmuster der Saison zu werden. Eine langärmelige hatte ich mir schon in orange zugelegt. Und dann hatte ich da noch diesen Stoff liegen, der auf DAS Projekt wartete. Das scheint nun da zu sein. Frau Nora!

Frau Nora

Damit es nicht nur eine Frau Nora ist, habe ich gleich mal die Satinbänder mit eingesetzt. Als Akzent und extra Hingucker.

Also noch mal die Herbstsonne genießen und Frau Nora ausführen.

Frau Nora

Frau Nora

Und falls mir ein anderes Band besser gefällt – oder eben gar keins mehr – dann nehme ich es einfach raus und mach einen auf “bauchfrei” 😉 Sind ja nur kleine Ösen, da ist nicht so viel zu sehen.

Kleine Nähdetails: Ich habe hier – wie auch bei den anderen – den Beleg mit leichter doppelseitig klebender Vliseline aufeinander fixiert. So bleibt der Beleg dort wo er soll und man muss ihn nicht abnähen. Ansonsten hat der Sommersweat genügend Stand für den Kragen.

 

Schnittmuster:

 

Du kannst gern mit deinen Freunden teilen...Share on FacebookPin on PinterestShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

72 − 65 =